Farblichttherapie

Licht beinhaltet eine ganz besondere Eigenschaft. Es besteht aus Partikeln und

ist gleichzeitig eine Elektromangnetische Welle, ähnlich wie Radiowellen.

Farbtherapie kann unterstützend  bei Körperlichen und Psychischen Beschwerden

eingesetzt werden.Sie dient der Förderung des allgemeinen Wohlbefindens und

 und spricht je nach Farbwahl verschiedene Körpersysteme an.

 

Die Aufnahme des Lichtes erfolgt über Augen und Haut.

 

Die Zeit der Bestrahlung sollte ca. 15-20 min. sein. Dabei begleitet sie eine leise Entspannungsmusik.

Mögliche Wirkungsweise der einzelnen Farben:

ROT-  In der Fernöstlichen Lebensart entspricht ROT dem Element FEUER. Rotlicht fördert den Stoffwechsel, regt die Durchblutung an, steigert das allgemeine Wohlbefinden und bringt uns Energie und Kraft.

Rot kann auch eingesetzt werden bei Depressionen, niedrigem Blutdruck, Verdauungsproblemen. Allgemeine Schwäche während der Wechseljahre und nach der Geburt, Blasenentzündung und Impotenz.

GRÜNDie Farbe der Natur und allen Lebens. Grünes Licht besänftigt und Inspiriert.

Es hat Positive Auswirkung auf Bronchien und Lunge. Wirkt unterstützend bei Bluthochdruck,

Herzschmerzen, Atemproblemen und Schlafstörungen.

GELB-  Die Farbe der Sonne wirkt ausgleichend bei Störungen im Magen- Darmtrakt.

Unterstützt bei Verspannungen der Muskulatur und bei Muskelkrämpfen. Sehr gut bei Leberbeschweden einsetzbar, ebenso bei Blähungen oder Nahrungsmittlallergien.

Bei Nervösität und Unruhe sollte Gelbes Licht nur 10 min. angewandt werden.

BLAU - Die Farbe des Wassers, Stille, Kälte und Klarheit. Löst Verspannungen, gibt kühle Ruhe und wirkt entspannend bei Nervösität und Schlaflosigkeit.Blau kann schmerzstillend wirken.Blau nicht länger als 30 min. anwenden da es sonst zu Müdigkeit und Schläfrigkeit führen kann. Blau sollte nicht bei Erkältung und schlechter Durchblutung eingesetzt werden. 

VIOLETT -Die Farbe des Übersinnlichen , des Geistes und der Inspiration. Ein wundervolles Licht zum Meditieren. Es wirkt auf das Lymphsystem und unterstützt unseren Flüssigkeitshaushalt.

Es Fördert unsere Spirituelle Entwicklung.

ORANGE -Ist die Farbe der Lebensfreude, lässt von Niedergeschlagenheit bis Heiterkeit wechseln.

Wirkt vorbeugend  bei Depressionen und Verspannungen.

WEIß - Klarheit und Reinigung entspricht dem Funktionskreis der Lunge.

Weißes Licht kann zur Unterstützung aller anderen Farben mit hinzugezogen werden. Weiß wird auch allgenmein als Heilfarbe beschrieben.

 

Entsprechend Ihrers Zustandes oder Ihres Wunsches werden wir die für Sie passende Farbe finden. Ich freue mich auf Ihren Besuch in unserem neuen Farblichttherapiebereich.