Garshana - die Seidenhandschuhmassage

Unsere Haut als größtes Organ des Körpers ist von zahlreichen Energie und Nervenbahnen durchzogen.

Die Ganzkörperhandschuhmassage (mit Handschuhen aus Rohseide) auch Garshana genannt aktiviert den Lymphfluss, verbessert die Durchblutung, reinigt die Haut von abgestorbenen Hornschüppchen und unterstützt die Straffung des Gewebes.Die Haut wird sehr aufnahmefähig für anschließende Einreibungen mit Ölen.

Ihr gesamtes Nervensystem wird angeregt und es breitet sich ein angenehmes Frischegefühl in Ihnen aus.

Wegen der Entschlackenden Wirkung ist diese Massage besonders zu empfehlen bei:

  • Cellulitis
  • Übergewicht
  • starkem Schwitzen.

nicht zu empfehlen bei :

  • entzündlichen Hauterkrankungen
  • während der Menstruation
  • während der Schwangerschaft

Alternativ kann diese Massage auch mit weichen Bürsten durchgeführt werden.

Dauer: Preis:
45min. 45.- Euro