Ayurveda Massagen & Ausbildung

ayu-allgAyur = Leben             Veda = Wissen

Ayurveda ist wahrscheinlich das älteste medizinische Gesundheitssystem der Welt , welches heute wieder neu entdeckt wird.

Regelmäßige  Ayurvedische Ölmassagen:

auflistung-grau dienen  der Entspannung, bauen Stress ab , fördern
    die innere Reinigung  und Entschlackung , groß-
    flächige Ausstreichungen verbessern die Durch-
    blutung, der Lymphfluss wird angeregt und das
    Ausscheiden von Toxischen Giftstoffen wird 
    erleichtert.

auflistung-grau kräftigen das Gewebe und pflegen die Haut

auflistung-grau beleben die Sinne , wirken ausgleichend auf unser Nervensystem, regen unsere Selbstheilungskräfte an 
    und stärken das Immunsystem

auflistung-grau beugen dem Alterungsprozess vor und fördern die Langlebigkeit

auflistung-grau verbessern das Sehvermögen


Im Ayurveda spielt die Auswahl der Öle eine entscheidende Rolle. Unterschiedliche Menschen benötigen individuelle Öle und Massagen. Während der eine Ruhe und Wärme sucht, benötigt der andere das Anregende.
Die heilsame Wirkung der Massage  entsteht durch das Zusammenspiel  der richtigen Hände und den Energetischen und Medizinischen Eigenschaften der Öle.

 

Als Therapeut arbeite ich hauptsächlich mit Ölen der Firma SEVA

  • SEVA Ayurveda Öle aus schwarzem Sesam
  • Reine ausgesuchte Inhaltsstoffe
  • Nach traditionell überlieferten Rezepturen
  • Von Fachkräften kontrollierte Herstellung
  • Hochwertige Qualität
  • Bestens geeignet für Ayurveda Behandlungen
  • Tiefgreifende Wirksamkeit